Serviceportal

FAQ

Jede Privatperson mit Wohnsitz in Österreich, welche entweder bereits einen bestehenden Stromliefervertrag mit der Energie Steiermark Natur GmbH besitzt oder einen Stromliefervertrags mit der Energie Steiermark Natur GmbH abschließt.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

a) Sie beteiligen sich am Windpark Freiländeralm.
b) Sie kaufen Anteile an einem Windrad auf der Freiländeralm.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

a) Mit Beträgen zwischen € 500,- bis maximal € 3.000,-
b) Die Beteiligungsbeträge sind wie folgt gestaffelt € 500,- / € 1.000,- / € 1.500,- /
€ 2.000,- / € 2.500,- / € 3.000,-
c) Sie können maximal sechs Anteile zu je € 500,- (= max. € 3.000,-) erwerben.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Insgesamt werden Anteile im Wert von insgesamt € 3.000.000,- vergeben.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

a) Sie sind Privatperson mit Wohnsitz in Österreich
b) Sie sind oder werden Naturstrom-Kunde der Energie Steiermark Natur GmbH
c) Sie haben die gewünschte Anteilshöhe ausgewählt und reservieren diese online 
d) Die Fertigstellung und Inbetriebnahme der Windenergieanlagen erfolgen im Herbst 2014. Erst dann ist ein konkreter Erwerb Ihrer Anteile möglich.
e) Selbstverständlich werden Sie im Herbst 2014 von uns fristgerecht und umfassend informiert. Wir übermitteln Ihnen postalisch Ihr persönliches Angebot inklusive sämtlicher Unterlagen. Dieses Angebot ist ab Erhalt vier Wochen gültig. Sobald Ihr Beteiligungsbetrag auf dem Konto der Energie Steiermark Green Power GmbH einlangt, sind Sie offizieller Miteigentümer am Windpark Freiländeralm. Als Bestätigung erhalten Sie ein Zertifikat.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

a) Online oder
b) Per E-Mail an beteiligung@e-steiermark.com oder
c) Telefonisch unter der kostenlosen Servicenummer 0800 / 310 300 oder
d) Persönlich in einem unserer Kunden-Service-Centern 

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Das Beteiligungsmodell ist ein sogenanntes „Sale-and-lease-back-Modell“. Sie kaufen dabei Anteile an einem Windrad auf der Freiländeralm. Diese Anteile vermieten Sie an die Betreibergesellschaft des Windparks – die Energie Steiermark Green Power GmbH (EGP) – zurück. Dafür erhalten Sie auf Ihre Anteile jährlich 3,3 % Rendite. Diese werden jeweils mit Jahresende auf Ihrem Bankkonto gut geschrieben.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

a) Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.
b) Sie können nach Ablauf des ersten Vertragsjahres unter Einhaltung einer zweiwöchigen Kündigungsfrist jeweils mit Wirksamkeit zum Monatsletzten kündigen.
c) Bei Kündigung erhalten Sie die gesamte Beteiligungssumme inklusive der aliquoten Rendite für das laufende Jahr retour.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

a) Selbstverständlich fallen für Sie keinerlei laufende Kosten, Aufwände oder Risiken an.
b) Sämtliche Kosten, Aufwände und Risiken trägt die Betreibergesellschaft - die Energie
Steiermark Green Power GmbH.
c) Sie zahlen lediglich den Kaufpreis Ihrer Anteile.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Nein, das Vertragsverhältnis kann nicht auf Dritte übertragen werden.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Das Projekt (Planung und Errichtung) wird durch die Energie Steiermark Green Power GmbH (EGP) - einer 100% Tochtergesellschaft der Energie Steiermark – abgewickelt. Die EGP wird auch künftig der Inhaber und Betreiber der Anlage sein.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Nein, die Beteiligung bleibt solange bestehen, solange Sie Strom von der Energie Steiermark Natur GmbH beziehen.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Der Naturstrom wird in das steirische Stromnetz eingespeist. Das bedeutet, dass der Strom nicht direkt zu den Beteiligten geleitet wird.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

a) Umsatzsteuer?
Umsatzsteuerlich liegt ein Darlehensverhältnis vor. Daher kann die Transaktion ohne Anfall
von Umsatzsteuer abgewickelt werden.
b) Kapitalertragssteuer?
Die jährlichen Vergütungen unterliegt nicht der KESt.
c) Einkommenssteuer?
Die fixe jährliche Vergütung ist zur Einkommenssteuer zu veranlagen, sofern der
Veranlagungsfreibetrag von gegenwärtig EUR 730,- überschritten wird.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

a) Sie haben die Möglichkeit aktiv an der „Energiewende“ mitzuwirken und an der Produktion von CO2-freier Energie. Sie investieren in eine nachhaltige Energiegewinnung und leisten damit einen persönlichen Beitrag zur steirischen Stromautarkie und übernehmen somit Verantwortung für kommende Generationen.
b) Zudem ist das Bürgerbeteiligungsmodell eine Finanzierungsform mit einer attraktiven Vergütung von 3,3% p.a. auf das eingesetzte Kapital, welches nach Auflösung der Beteiligung zu 100% zurückerstattet wird. 

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Um sich einen besseren Überblick über unsere Fernwärmepreise zu verschaffen, können Sie unter Downloads (Kategorie Wärme), das aktuelle Preisblatt herunterladen. Für weitere Fragen, kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer 0800/80 80 20.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Sparen Sie mit dem E-Check, unserer Energieberatung bei Ihnen zu Hause.
  • Richtig Heizen und Lüften
    Wertvolle Tipps finden Sie unter Downloads (Kategorie Wärme-Folder)

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Gerne stehen wir Ihnen rund um die Uhr unter der kostenlosen Hotline 0800/ 80 80 20 zur Verfügung.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Die Ablesung und Abrechnung findet einmal jährlich statt und kann nicht verschoben werden.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Der Teilzahlungsbetrag wird elf Mal jährlich vorgeschrieben.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Die Teilzahlungsbeträge sind jeweils bis zum 7. des Monats fällig.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Bankdaten benötigen wir bitte schriftlich.
    Nutzen Sie hierfür das online Formular oder laden Sie unter Downloads das SEPA-Mandat (Kategorie Wärme) herunter. Bitte senden Sie uns das Formular ausgefüllt und unterzeichnet per Mail, Fax oder Post zu.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Falls Sie einen Einziehungsauftrag bei uns eingerichtet haben, wird Ihnen das Guthaben automatisch auf Ihr Konto rücküberwiesen. Wenn Sie keinen Einziehungsauftrag bei uns haben, wird Ihr Guthaben zur Abdeckung Ihrer Teilzahlungsbeträge verwendet. Wünschen Sie jedoch eine Auszahlung, dann geben Sie uns das bitte mittels Kontaktformular bekannt.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Falls Sie einen Einziehungsauftrag bei uns eingerichtet haben, wird Ihnen das Guthaben automatisch auf Ihr Konto rücküberwiesen.
    Wenn Sie keinen Einziehungsauftrag bei uns haben, nutzen Sie unser Kontaktformular für die Auszahlung.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Wenn der Zählerstand nicht fristgerecht übermittelt wird, wird die Jahresabrechnung mit einem aliquotierten Zählerstand abgerechnet. Sie können die korrekten Zählerstände für eine Rechnungskorrektur online, schriftlich per Post oder Fax oder telefonisch unter der kostenlosten Hotline 0800/ 80 80 20 übermitteln. Diese Korrektur ist jedoch kostenpflichtig.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Wenn Sie einen eigenen Zähler haben, können Sie Ihren Zählerstand im Oktober ablesen. Die Bekanntgabe erfolgt telefonisch oder mittels Kontaktformular.
  • Wenn Sie Verdunsterröhrchen auf Ihrem Heizkörper haben, kommt die Firma Messtechnik jährlich zu Ihnen ablesen.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Falls Sie bei uns einen Einziehungsauftrag haben und dieser storniert wurde, senden wir den Kunden automatisch Erlagscheine bis zur nächsten Jahresabrechnung.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Retournieren Sie uns bitte das unterschriebene Sepa-Lastschriftmandat, welches Sie unter Downloads finden können.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Der Erlagscheinversand für unsere Kunden ist kostenlos.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Wir schicken Ihnen gerne einen Kontoauszug sicher nach Hause, bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und geben Sie an, ob Sie es per Post oder per Mail zugeschickt bekommen möchten.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Gerne können Sie eine Ratenvereinbarung vereinbaren, jedoch nur auf den Rückstand Ihrer Jahresabrechnung oder Ihrer Endabrechnung. Nutzen Sie auch für dieses Anliegen unser Kontaktformular.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Unser Mahnlauf findet zwei Mal im Monat statt.
    Es kann natürlich sein, dass sich Ihre Zahlung mit der Mahnung überschnitten hat.
    Wenn Sie eine Anfrage bezüglich einer Mahnung haben, übermitteln Sie uns diese mittels Kontaktformular.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Wir haben nun die kundenfreundliche Möglichkeit Ihre Ummeldung telefonisch entgegen zu nehmen. Rufen Sie uns unter der kostenlosen Serviceline 0800/80 80 20 an oder nutzen Sie unser Onlineservice.
    Gerne können Sie auch unser Kontaktformular schnell und sicher nutzen.
  • Für die Ummeldung benötigen wir folgende Daten: den Zählerstand, das Ablesedatum und Stammdaten vom neuen Vertragspartner.
    Weiters benötigen wir eine Nachsendeadresse des abzumeldenden Vertragspartners sowie relevante Telefonnummern. Um sicher zustellen, dass wir die richtige Anlage ummelden, bitten wir Sie, uns eine Identifikationsnummer (Kunden- Anlagennummer oder Zählernummer) zu übermitteln.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Für eine Stilllegung benötigen wir vom Eigentümer den Wunsch einer Stilllegung schriftlich oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular für die Namensänderung.
    Bitte senden Sie uns auch eine Urkunde, aus der die Namensänderung hervorgeht (zB.: Heiratsurkunde).

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Wir benötigen bitte die Originalrechnung mit der korrekten Rechnungsanschrift vermerkt zurück.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Unsere Kunden-Service-Center finden Sie auf unserer Homepage.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Die Kontaktdaten bleiben wie gewohnt.

    Fernwärme

    • E-Mail: waerme@e-steiermark.com
    • Kontaktformulare im Kundenportal
    • Kostenlose Info Hotline: 0800 808020
    • Kostenlose Fax: 0316 9000 22 909

     

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Weitere Informationen hierfür unter Aktionen.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Um sich einen besseren Überblick über unsere Gaspreise zu verschaffen, können Sie unter Downloads (Kategorie ERDGAS), das aktuelle Preisblatt herunterladen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter unserer Hotline.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Ja. Eine Übersicht aller aktuellen Aktionen finden Sie auf unserer Homepage.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Wissen ist Macht. Lassen Sie sich im Rahmen einer Energieberatung zu Hause beraten. Hier gelangen Sie zum E-Check.
  • Wertvolle Tipps finden Sie unter den Energiespartipps und unter den Downloads (Kategorie Wärme-Folder).

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Bitte verwenden Sie unser Kontaktformular oder als registrierter Online Kunde loggen Sie sich hier ein.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Gerne stehen wir Ihnen rund um die Uhr unter der kostenlosen Hotline zur Verfügung.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Die Ablesung und Abrechnung findet einmal jährlich im Oktober statt und kann nicht verschoben werden.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Verwenden Sie unser Kontaktformular.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Der Teilzahlungsbetrag wird elf Mal jährlich vorgeschrieben. Die Zahlung im 12. Monat (im Oktober) dient der Jahresabrechnung.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Die Teilzahlungsbeträge sind jeweils bis zum 1. des Monats fällig.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Bankdaten benötigen wir schriftlich. Nutzen Sie hierfür bitte unser Kontaktformular. Möchten Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen, dann finden Sie das dazu notwendige Dokument unter Downloads. Bitte füllen Sie dieses vollständig aus und übermitteln Sie uns dieses per E-Mail, Fax oder Post.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Falls Sie einen Einziehungsauftrag bei uns eingerichtet haben, wird Ihnen das Guthaben automatisch auf Ihr Konto rücküberwiesen. Wenn Sie keinen Einziehungsauftrag bei uns haben, wird Ihr Guthaben zur Abdeckung Ihrer Teilzahlungsbeträge verwendet. Wünschen Sie jedoch eine Auszahlung, dann geben Sie uns das bitte mittels Kontaktformular bekannt.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Falls Sie einen Einziehungsauftrag bei uns eingerichtet haben, wird Ihnen das Guthaben automatisch auf Ihr Konto rücküberwiesen. Wenn Sie keinen Einziehungsauftrag bei uns haben, nutzen Sie unser Kontaktformular für die Auszahlung.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Wenn die Ablesekarte nicht fristgerecht bei uns einlangt, wird die Jahresabrechnung mit einem aliquotierten Zählerstand abgerechnet. Für eine Rechnungskorrektur können sie uns die korrekten Zählerstände gerne schriftlich übermitteln. Verwenden Sie dazu bitte unser Kontaktformular. Diese Korrektur ist kostenpflichtig.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Von September bis Oktober erfolgt die Ablesung Ihrer Gasanlagen durch Mitarbeiter der Energie Steiermark. In diesem Zeitraum ist zudem die Online-Zählerstandsbekanntgabe auf der Homepage der Energie Netze Steiermark freigeschaltet.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Ja, die 12-jährige Überprüfung ist gesetzlich vorgeschrieben und unabhängig von der jährlichen Wartung durchzuführen. Das Hauptaugenmerk wird dabei auf Leitungen und Absperrungen gelegt. Sie bekommen von uns eine Erinnerungskarte nach Hause zugeschickt, welche Sie uns bitte ausgefüllt retournieren.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Wir senden Ihnen automatisch Erlagscheine bis zur nächsten Jahresabrechnung, falls unser Einziehungsauftrag für Ihr Konto storniert wurde.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Bitte retournieren Sie uns das unterschriebene SEPA-Lastschriftmandat, welches Sie unter Downloads finden können.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Nein. Der Versand von Erlagscheinen ist für Sie kostenlos.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Gerne senden wir Ihnen einen Kontoauszug zu. Bitte füllen Sie dazu das Kontaktformular aus und geben Sie an, ob Sie diesen per Post oder E-Mail erhalten möchten.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Gerne können Sie auf den Rückstand Ihrer Jahresabrechnung oder Ihrer Endabrechnung eine Ratenvereinbarung treffen. Nutzen Sie für dieses Anliegen unser Kontaktformular.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Unser Mahnlauf wird zwei Mal monatlich durchgeführt. Es kann daher vorkommen, dass sich Ihre Zahlung mit unserer Mahnung überschnitten hat. Haben Sie diesbezüglich eine Anfrage, übermitteln sie uns diese bitte mittels Kontaktformular oder wenden Sie sich an unsere Hotline.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Rufen Sie unsere kostenlosen Hotline an oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

Für eine Ummeldung benötigen wir folgende Daten: den Zählerstand, das Ablesedatum und die Stammdaten des neuen Vertragspartners. Zudem benötigen wir eine Nachsendeadresse des abzumeldenden Vertragspartners sowie relevante Telefonnummern. Um sicherzustellen das wir die richtige Anlage ummelden, bitten wir Sie uns eine Identifikationsnummer (Kunden- Anlagennummer oder Zählernummer) zu übermitteln. Wenn der Nachfolger nicht bekannt ist, benötigen wir bitte die Stammdaten des Eigentümers bzw. der Hausverwaltung.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Bitte geben Sie uns Ihre neue Rechungsadresse über das Kontaktformular bekannt.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Durch unser Kontaktformular können Sie die Namensänderung bekannt geben. Bitte senden Sie uns in diesem Zusammenhang eine Urkunde, aus der die Namensänderung hervorgeht (z.B. eine Heiratsurkunde).

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Bitte retournieren Sie uns die Originalrechnung mit Angabe einer korrekten Rechnungsanschrift.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Für einen Wechsel zur Energie Steiermark Kunden GmbH benötigen wir einen von Ihnen unterschriebenen Vertrag. Diesen können Sie sich auf unserer Homepage herunterladen.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Der Netzbetreiber stellt das Netz zur Verfügung und ist in diesem unter anderem für die Netzinstandhaltung und die Ablesungen zuständig. Die Energielieferanten nutzen das Netz des örtlichen Netzbetreibers zum Vertrieb der Energie. Seit der Liberalisierung des Energiemarktes (Oktober 2002) hat der Kunde jedoch die Möglichkeit, seinen Energielieferanten frei zu wählen. Im Gegensatz dazu ist der Netzbetreiber abhängig vom Ort des Stromanschlusses und kann nicht frei gewählt werden.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen in den Kunden-Service-Center zur Beratung vor Ort zur Verfügung. Hier finden Sie die Übersicht unserer Kunden-Service-Center.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Sie können mit der Energie Steiermark Kunden GmbH durch die Hotline, die Kunden-Service-Centern sowie das Kontaktformular in Kontakt treten.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Um sich einen besseren Überblick über unsere Strompreise zu verschaffen, können Sie im Downloadbereich das aktuelle Preisblatt herunterladen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte unsere Hotline.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Ja. Eine Übersicht aller aktuellen Aktionen finden Sie auf unserer Homepage.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Wissen ist Macht. Lassen Sie sich im Rahmen einer Energieberatung zu Hause beraten. Hier gelangen Sie zum E-Check.
  • Mit unserem Energieverbrauchsmessgerät können Sie einfach und bequem den Stromverbrauch Ihrer Elektrogeräte kontrollieren. Die Energie Steiermark leiht Ihnen das Strommessgerät, damit Sie in Ihrem Haushalt alle Stromfresser finden.
  • Weitere Tipps zum Energiesparen finden Sie auf unserer Homepage.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Hier finden Sie alle Strom-Tankstellen in Ihrer Nähe. Sollten Sie Interesse an einer Strom-Tankstelle (Heimladestation, Wallbox) in Ihrem Unternehmen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Einer unserer Berater wird danach alle Details mit Ihnen besprechen. Sind alle Vorausetzungen erfüllt, kann die Strom-Tankstelle aufgestellt und sofort in Betrieb genommen werden.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Ja. Sie finden alle Rechnungen im Online-Service-Center. Sollten Sie noch nicht registriert sein, gelangen Sie hier zur Registrierung.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Bitte wenden Sie sich an unsere Hotline oder nutzen Sie das online Kontaktformular.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Lesen Sie mehr zum Thema im Bereich Rechnungserklärung, nutzen Sie unser online Kontaktformular oder wenden Sie sich an unsere Hotline

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Die Ablesung und Abrechnung ist gebietsbezogen und kann leider nicht verschoben werden.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Verwenden Sie unser Kontaktformular.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Der Teilzahlungsbetrag wird elf Mal jährlich vorgeschrieben. Die Zahlung im 12. Monat dient der Jahresabrechnung.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Die Teilzahlungsbeträge sind jeweils bis zum 7. des Monats fällig.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Bankdaten benötigen wir schriftlich. Nutzen Sie hierfür bitte unser Kontaktformular. Möchten Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen, dann finden Sie das dazu notwendige Dokument unter Downloads. Bitte füllen Sie dieses vollständig aus und übermitteln Sie uns dieses per E-Mail, Fax oder Post. Wenn Sie einen Einziehungsauftrag bei uns einrichten, gewähren wir Ihnen einen Abbucherbonus von € 3,60 netto im Jahr.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Das Guthaben wird zur Abdeckung Ihrer Teilzahlungsbeträge verwendet.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Wenn die Ablesekarte nicht fristgerecht bei uns einlangt, wird die Jahresabrechnung mit einem aliquotierten Zählerstand abgerechnet. Für eine Rechnungskorrektur können sie uns die korrekten Zählerstände gerne schriftlich übermitteln. Verwenden Sie dazu bitte unser Kontaktformular.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Nein. Wir sind alle drei Jahre gesetzlich dazu verpflichtet Ihren Zähler vor Ort abzulesen. Die Jahre dazwischen bekommen Sie eine Selbstablesekarte.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Der PIN besteht aus den letzten 4 Stellen (vor dem Komma) Ihres letzten Zählerstandes. Dieser Wert ist auf Ihrer Ablesekarte aufgedruckt.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Wir senden Ihnen automatisch Erlagscheine bis zur nächsten Jahresabrechnung zu, falls der Einziehungsauftrag für Ihr Konto storniert wurde oder keine Konotdeckung gegeben war.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Bitte retournieren Sie uns das unterschriebene SEPA-Lastschriftmandat, welches Sie unter Downloads finden können.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Nein. Der Versand von Erlagscheinen ist für Sie kostenlos.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Gerne senden wir Ihnen einen Kontoauszug zu. Bitte füllen Sie dazu das Kontaktformular aus und geben Sie an, ob Sie diesen per Post oder E-Mail erhalten möchten.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Gerne können Sie auf den Rückstand Ihrer Jahresabrechnung oder Ihrer Endabrechnung eine Ratenvereinbarung treffen. Nutzen Sie für dieses Anliegen unser Kontaktformular.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Unser Mahnlauf wird zwei Mal monatlich durchgeführt. Es kann daher vorkommen, dass sich Ihre Zahlung mit unserer Mahnung überschnitten hat. Haben Sie diesbezüglich eine Anfrage, übermitteln sie uns diese bitte mittels Kontaktformular oder wenden Sie sich an unsere Hotline.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Bitte geben Sie uns Ihre neue Rechungsadresse über das Kontaktformular bekannt.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Wenn es sich um keine Ummeldung Ihrer Stromanlage handelt, können Sie gerne unser Kontaktformular für die Namensänderung verwenden.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Rufen Sie unsere kostenlosen Hotline an oder verwenden Sie unser Kontaktformular. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

  • Gerne führen wir für Sie die Anmeldung durch. Sie erhalten im Falle einer Onlineanmeldung einen Bonus von € 30 auf Ihrer nächsten Jahresabrechnung gutgeschrieben. Wenn Sie sich unsicher sind und weitere Fragen haben, kontaktieren Sie unsere Hotline. Ist eine Wiedereinschaltung Ihres Anschlusses notwendig, benötigen wir dafür zwischen 2 und 4 Werktagen.
  • Ziehen Sie aus und es gibt bereits einen Nachmieter für das Objekt, dann können wir eine Ab- und Anmeldung vornehmen ohne den Strom zwischenzeitig abzuschalten. Dazu benötigen wir die Stammdaten des Nachmieters (Name, Rechnungsadresse, Telefonnummer und Geburtsdatum). Die An- und Ummeldung ist kostenlos. Falls Sie Ihren Zählerstand nicht selbst ablesen können, verrechnet der Netzbetreiber Ihnen für die Ablesung pro Zähler jedoch € 24 (inkl. Ust).

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Es kommt vor, dass sich das Einlangen Ihres Vertrages mit der Vertragsmahnung überschneidet. Falls Sie sich unsicher sind, kontaktieren Sie bitte unsere Hotline.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Für einen Wechsel zur Energie Steiermark Kunden GmbH benötigen wir einen von Ihnen unterschriebenen Vertrag. Diesen können Sie sich auf unserer Homepage herunterladen. 

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Der Netzbetreiber stellt das Netz zur Verfügung und ist in diesem unter anderem für die Netzinstandhaltung und die Ablesungen zuständig. Die Energielieferanten nutzen das Netz des örtlichen Netzbetreibers zum Vertrieb der Energie. Seit der Liberalisierung des Energiemarktes (Oktober 2002) hat der Kunde jedoch die Möglichkeit, seinen Energielieferanten frei zu wählen. Im Gegensatz dazu ist der Netzbetreiber abhängig vom Ort des Stromanschlusses und kann nicht frei gewählt werden.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen in den Kunden-Service-Center zur Beratung vor Ort zur Verfügung. Hier finden Sie die Übersicht unserer Kunden-Service-Center.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Der schnellste Weg für die Beantragung Ihres Zählpunktes ist das Einspeiseportal auf der Homepage der Firma Energienetze Steiermark. Informationen rund um das Thema Photovoltaik finden Sie auf unserer Homepage.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Der Zähler kann montiert werden sobald unser Abnahmevertrag unterzeichnet ist und der Errichter die Fertigstellungsmeldung bekannt gibt.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Die Gutschrift für Ihre Einspeiseanlage befindet sich auf der Jahresabrechnung Ihrer Stromanlage unter dem Punkt „Energieentgelte, Select – Sun“.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Wenn monatliche Zahlungen nicht eingehalten werden, kann ein Prepayment Zähler bei Ihrer Stromanlage installiert werden. Bei einem Prepayment Zähler wird ein Guthaben benötigt, das in den Zähler übertragen wird. Strombezug ist nur noch mit bestehendem Guthaben möglich (ähnlich wie bei einem Wertkarten-Handy).

Ein Prepayment Zähler dient dem Abbau von Altschulden sowie der Verhinderung von Neuschulden. Für Ihre Jahresabrechnung ist nur der Zählerstand relevant - nicht vorhandene Altschulden. Zudem ist ein zusätzlicher Manipulationsschutz vorhanden. Unter dem Jahr erfolgte Guthaben-Käufe werden Ihnen wie Einzahlungen gutgeschrieben.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Wird bei Ihnen ein Prepayment Zähler eingebaut, so bekommen sie ein Begleitschreiben der notwendigen Anleitung. Für Fragen zum Thema Prepayment Zähler stehen wir Ihnen zudem unter der Hotline rund um die Uhr zur Verfügung.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Sie können mit der Energie Steiermark Kunden GmbH durch die Hotline, die Kunden-Service-Centern sowie das Kontaktformular in Kontakt treten.

Antwort nicht gefunden? Verwenden Sie unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihr Anliegen!

Bitte haben sie ein wenig Geduld. Ihre Daten werden verarbeitet.